Ski

 

Skifahren ist viel mehr, als auf der Innenkante des Außenskis die Balance zu halten.

Skifahren ist sich in die unterschiedlichen Bewegungen rein zu spüren, 

zwischen einer  positiven Körperspannung  und einer eher hinderlichen Anspannung zu unterscheiden.

 

 

Ständig wechselt die Schneebeschaffenheit, die Wetterbedingungen,

die Steilheit, das Gelände, dein Material, deine körperliche und mentale Verfassung.

 

Skifahren ist erklärtechnisch sicher eine der kompliziertesten Sportarten die es gibt.

Und jedeR versteht auf seine und ihre Weise anders.

Durch unterschiedliche Metaphern beim Erklären und Analysieren von Videofahrten

versuche ich meinen Gegenüber dort abzuholen, wo sie oder er gerade steht.

 

 

Vor allem nach Verletzungen, oder anderen negativen Erfahrungen,

bedarf es viel Verständnis für die individuelle Situation am Berg.

 

 

 

 

      ----------------------------------------------------------------------------------------------

  

 

Über die Freerideschule von Sport65 und Wolfis kleiner aber feinen

Skischule Schneestolz biete ich Freeridetechnikcamps

in den Alpen für alle an, die im Tiefschnee oder abseits

der Pisten ihre Performance verbessern wollen.

 

Bereits seit sechs Jahren bin ich bei den Womens Winter Camps

als Guide dabei. Hier habt ihr die Chance mit mir in einer

reinen Frauengruppe im Gelände oder im Skigebiet unterwegs sein.

Schöne Hotels, kein Stress und dennoch eine gute Portion

an Herausforderung sind garantiert.

 

Wenn ihr einen Skikurs in Garmisch-Partenkirchen braucht,

gibt es die Möglichkeit, dies über die 

Skischule Ski Performance am Kreuzeck zu machen.

Leihmaterial für Flitzerski, Touren oder Telemark gibts dort ebenfalls.